Montag, 26.09.2022 07:52 Uhr

Gute Laune auf dem Afrojazz Club Festival in Helsinki

Verantwortlicher Autor: Sven Wiese Helsinki, 11.07.2022, 11:09 Uhr
Presse-Ressort von: Sven Wiese / Mighty Images Bericht 4779x gelesen
Es-ow and the Ridial Band machten den Start auf der Hauptbühne
Es-ow and the Ridial Band machten den Start auf der Hauptbühne  Bild: Sven Wiese

Helsinki [ENA] Bei Temperaturen um die 23°C und Sonnenschein waren die besten Voraussetzungen für das diesjährige Afrojazz Club Festival in Helsinki gegeben. Flotte Rhythmen, afrikanische Küche, verschiedene Workshops, ein Bazar und viele fröhliche Menschen machten es zu einem kurzweiligen Event.

Afrojazz Club goes Alppipuisto 2022 fand in dem zentralen Park 'Alppipuisto' nahe dem Vergnügungspark 'Linnanmäki' in Helsinki statt. Das Fest für die ganze Familie war mit zwei Bühnen ausgestattet und hatte eine Menge Programm im Bereich Energetic Afrofunk, Atmospheric Afrojazz, cool Afrobeat und Upbeat Afropop zu bieten. Zudem gab es noch Darbietungen der traditionellen Rhythmen.

Auf der Hauptbühne gaben sich Unelma Rêve, Es-Ow and The Ridial Band, Afrojazz Quintet feat Charlotta Kerbs & Emilia Sisco, PastoriPike und Frankosun & The Family die Ehre und wurden in den ganzen Tag lang in den Zwischenzeiten von Dj Nice unterstützt. Auf der kleinen Bühnen gab es besinnlichere Klänge von Malang Cissokho auf einem traditionellem westafrikanischen Instrument und ONDI. Hinzu gab es Tanzeilnagen der Ndjara Dance Company.

Die Workshops waren sehr interessant und luden direkt zur aktiven Mitgestaltung ein. Geboten wurden einen Rhythmus Workshop mit Djembé Trommeln für die ganze Familie mit Djomba Kourouma, einen Unelma Rêve Tanz-Workshop für jedermann mit Sibiry Konate Company & the crew, Singen und Tanzen mit dem Lasso mit Lassina Ouattara und 'Der Künstler in Dir' für Kinder mit Macoumba Ndiaye, die ihre gestalteten Bilder natürlich mit nach hause nehmen durften. Zudem wurde man mit Spezialitäten aus dem Senegal, Nigeria und Kamerun von Awa Senegal, Gina´s Afro Cameroonian Cuisine und Oby´s Restaurant versorgt. Der Bazar bot traditionelle Gewänder, Schmuck und Dekoration. Ein rundum gelungenes Familienfest,um einige Stunden dem Alltag zu entfliehen.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.